Notice: Trying to get property 'id' of non-object in /var/www/itc7/htdocs/web_dancecontact.de_neu/templates/favourite/index.php on line 18
DanceContact - Fascia and Dancing Organs
EmailPrintExport ICS

Fascia and Dancing Organs

Event

Title:
Fascia and Dancing Organs
When:
Tue, 3. January 2012 - Mon, 9. January 2012
Where:
la Palma/ Canary Island - in der nähe von El Paso
Category:
Daniel Werner
Created by:
Nadja

Description

 

... is playing and working with Body-Mind Centering, Contact Improvisation and elements of other Contemporary Dance Forms, with Osteopathy, Developmental Movement, Singing and Voice Work, Water Rebalancing, Acroyoga and flying yoga carpets called Omgym.


www.body-mind-presence.de
   

Dear lovers of joyful experiences in dance and bodywork!

Fascial tissue is connecting and differentiating body structures. It is essential for feeling connected and integrated and for elasticity and flexibility in movement.
If you look at the human body as an instrument, the fasciae are like the strings. In this course we will use deep osteopathic techniques and voice work to tune our instruments, and support the process of bringing more freedom, ease and joy into breathing, moving and sounding.

Furthermore this course is offering a journey into our inner organs. The Organs give us volume and weight; they support our outer form from inside and have great influence on our emotions.
 In this week week we will explore and enjoy the different qualities of the organs and their connections and interactions, and learn the basics of visceral osteopathy. 
...and we will enjoy moving, dancing, playing, sharing and being....

La Bonita “ the beautifull - is another name for La Palma, one of the most beautifull places on this planet. There we will explore, dance and work for 4-6 hours per day in a inspiriering round pavillon. The rest of the day we can spent on the beach, or go hiking, mountainbiking, take a dolphin tour or just hang out. The studio is also available for bodywork, single sessions, jams, yoga, etc.. 

Daniel Werner:
 I studied contemporary dance at the North Karelia College in Finland and enjoy working internationally as a dancer and teacher for dance. Essential influences for my work come from Body-Mind Centering, Release-Techniques and Asian Movement Arts. I teach Contact Improvisation since´97, and love to continuously discover new dimensions of this amazing dance. Further I am involved in the following projects: www.in-touch.es, www.bide.be, www.easterimprofestival.info, www.contact-meets-contemporary.de, www.omgym.eu.

Mokshia R. Frenzel:
 Improvisation artist on all levels and a body therapist (Osteopathy, Hawaiian Massage, BMC, TCM, Qi Gong), co-founder and organizer of the Easterimprofestival. my therapeutical/artistic work is a synthesis of dance, music, bodywork (play) and satsang... There are many different membranes or gates to our essence. In a dance, song, or treatment, these membranes can become more permeable; gates can open easily and playfully. The cells simply remember their "original" goal: to communicate, to dance and to celebrate.

Certification:
Participants will receive a certificate documenting the contents of the education, to assist them with current or future employment opportunities, and with justifying educational leave.
All Body-Mind-Presence Intensives, Trainings and Workshops can also be credited as modules within the Body-Mind-Presence Education Program.
After 24 full days of training the students can become certified Body-Mind-Presence Practitioners. After further 24 full days of training follows the certification as Body-Mind-Presence Teacher, and with 18 more full days of training and 8 individual sessions follows the certification as Body-Mind-Presence Therapist.
Also we are planning to offer a continous training program in Berlin.

Flights:
Cheap flight offers come in regularly. If you want to be informed send an email with "cheap flights canarian islands" as subject to This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
The following airlines offer cheap flights to La Palma: Air Berlin, Condor, Easyjet, Thomas-Cook-Airlines, Transavia TUIfly.
Ryanair flies to Tenerife South, and from there you can take a ferry (4 hours, about 40 Euros)
For other low cost airlines check: http://www.etn.nl/lcostair.htm
Also there are cheap Charter Flights and last minute flights here:
http://www.expedia.de/fluege/charterflug/default.aspx?lnkcid=3615&lnkloc=hom
It is possible to arrive before the Seminar, and to depart later.

We are supporting the idea of compensating our CO2 emission when air traveling. You can join our donation project once we are on the island or you can take care and choose for yourself on e.g. the following sites (there are also many other sites/ projects)
In English and German: http://www.atmosfair.de, http://www.greenseat.nl
German only: http://www.greenmiles.de/
French: http://www.co2solidaire.org/

Housing and Food:

 25 - 55 euro per night including breakfast and dinner, and a little help in the kitchen. 

Seminar:
 290 Euro (240  Euro reduced)

Contact:

Daniel Werner: Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  Phone: +49 5563 999007, Mobile: +49 1577-1704131

 

 

...ist inspiriert von und verbindet Elemente aus:

Body-Mind Centering

Ostheopathie / Orthobionomy

Vorgeburtliche und frühkindliche Bewegungsentwicklung im Wasser, in der Luft und an Land

Contact Improvisation und Zeitgenössischer Tanz

Stimmarbeit

Aerial Yoga im Yogatuch (Omgym), Acroyoga, ContactYoga

Water Rebalancing

Bodysatsang, Nature Healing Work, Sharing

"Touch - Move - Share": Faszien und Dancing Organes


Sinnlichkeit und Präsenz in der Kommunikation öffnet BewusstSEINsräume und Spielräume für genussvolle Bewegung und Begegnung.

Die kraftvolle vulkanische Inselenergie unterstützt Prozesse der Heilung und Integration.

In diesem Kurs erforschen wir u.a. die Bedeutung der Faszien für den freien Fluss im Körper und unserer Stimme. Die Faszien verbinden und trennen alles und sind im physischen Sinne dafür zuständig, ob wir uns verbunden und integriert fühlen oder uns als unverbunden, gehemmt und blockiert wahrnehmen. Unsere Stimme ist dafür ein unmittelbarer Ausdruck und dient uns dazu, die direkte Wirkung entspannter und durchlässiger Faszien beim Singen, Sprechen und Bewegen zu erfahren. Im Seminar nutzen wir einige Grundlagen des osteopathischen Wahrnehmens und Behandelns mit dem Fokus auf die Befreiung unserer Atem- und Klangräume.

Desweiteren ist dieser Kurs eine Einladung zu einer Reise in die Welt deiner inneren Organe. Sie geben uns Volumen und Gewicht; sie tragen unsere äußere Form von innen und unterstützen sie und sie haben einen starken Einfluss auf unsere Gefühle. Die Organe in ihrer Fülle und Kreativität eröffnen uns neue Experimentierfelder und neue Ebenen von Berührung und Begegnung, u.a. in der Contact Improvisation.
Die Leber zum Beispiel ist ein faszinierend virtuoses Laboratorium, in dem Verwandelung, Umwandlung, Entgiftung und Aufbau geschieht. Damit die Leber ihre Dienste optimal in das Gesamtgeschehen einbringen kann, braucht sie wie alles Lebendige Bewegung. Wir werden die Qualität der Interaktion zwischen Leber und ihrer Umgebung, ihrer Beziehung zum Magen, zum Zwerchfell und den anderen Organe und ihre Verbindung zur Wirbelsäule und den Faszien erforschen. Störungen dieser Prozesse und Interaktionen werden uns bewusst durch Unwohlsein, Krankheit und blockierte Wirbel und Gelenken.
So werden wir in dieser Woche mit den verschiedenen Qualitäten der Organe und ihren Beziehungen untereinander forschen und die Basics der viszeralen Osteopathie kennenlernen.

In einem Raum von Präsenz und Sinnlichkeit erlauben wir der freiwerdenden Energie die Wahrnehmungs- und Spielräume zu erweitern. Dieses darf sich mit Leichtigkeit und Flow im Sein, Tanzen und Singen ausdrücken.

Ort: LA Palma, Finca Aurora, in der Nähe von El Paso
Zeiten: täglich 4 – 6 Stunden Kurs in einem inspirierendem runden Pavillon und an kraftvollen Plätzen der Insel , außerdem Jams und Bodywork, Omgym, Hängab, Strand , Meer, Vulkane...
Unterkunft und Verpflegung: 25-55€ pro Übernachtung im Zelt, Gruppenräumen oder Zimmern, mit Halbpension (Frühstück, warmes Abendessen).

Flug: Es gibt immer wieder sehr günstige Direktflüge. Wir senden Dir/Ihnen gerne Informationen über Sonderaktionen von Ryanair, Airberlin, Condor und Tuifly. Bei Interesse bitte ein Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. senden, mit dem Betreff "Flüge La Palma". Ryanair fliegt günstig von Düsseldorf Weeze und Frankfurt-Hahn nach Teneriffa Süd, von dort sind es mit der Fähre ca. 40€ (www.canarias.arkus.net/lapalma/faehren_verbindungen.php). Es ist auch möglich früher oder 1-2 Tage später anzureisen, und auch der Abreisetermin ist variabel.

Wenn Ihr etwas für die Kompensation der bei Flugreisen entstehenden CO2 Emission tun möchtet, ist das hier möglich:
http://www.atmosfair.de, http://www.greenseat.nl, http://www.greenmiles.de/

Mietwagen: Bei der Vermittlung sind wir gerne behilflich. Die Preise starten bei ca. 100€/Woche. Auf dem letzten Seminaren auf der Insel haben sich viele TeilnehmerInnen eine Auto geteilt. Wir versenden regelmäßig aktualisierte Teilnehmerlisten.

Seminargebühren:
290€ (240 erm.)
Info und Anmeldung:

Daniel Werner: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , Tel.: +49 (0)5563 999007,Mobil: +49 (0)15772841947 
Mehr Information:
www.body-mind-presence.de 

Daniel Werner
…arbeitet international als Tänzer und Tanzpädagoge. Er studierte zeitgenössischen Tanz am North Karelia College in Finland. Wesentliche Einflüsse für seine Arbeit kommen aus dem Body-Mind Centering, asiatischen Bewegungskünsten, dem Neuen und Zeitgenössischen Tanz und Release-Techniken.    

Mokshia
Frenzel
Tanzpädagoge, Körpertherapeut - Praxis für angewandte Körperkunst auf La Palma - Osteopathie, Ortho-Bionomy. Hawaiianische Massage, Hangab und www.omgym.eu - Inversion Therapie) und Festivalinitiator und Organisator.
 Meine therapeutisch/künstlerische Arbeit entwickelt sich Synthese aus Tanz, Musik, Körper"arbeit" und Meditation ... ... es gibt viele verschiedene Membrane oder Tore zu unserer Essenz. Wenn wir spielen, tanzen, singen, still sind oder in einer Berührung wirklich gesehen und gespürt werden, öffnen sich diese Tore leicht und mühelos. Sind die Membrane durchlässig, erinnern sich unsere Zellen einfach an ihre ursprüngliche Idee, zu kommunizieren, zu tanzen und zu feiern... 

 

 


Venue

Location:
la Palma/ Canary Island
City:
in der nähe von El Paso
Country:
Spain
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd